Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von bedarfsverkehr.at. Durch die Nutzung von bedarfsverkehr.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Sozialmobil Hermagor-Gitschtal

Aus bedarfsverkehr.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr

Mit dem Sozialmobil können Gemeindebürger/Innen der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See und der Gemeinde Gitschtal fahren, die das 60. Lebensjahr vollendet haben oder beeinträchtig sind (Nachweis erforderlich).

  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Phone.png
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    +43-660-9620000
    (die Rückfahrt erfolgt je nach Bedarf und wird mit dem Fahrer vereinbart)
    1h vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?

    Mo-Fr (an Werktagen) 09:30-13:30

    Individualfahrten außerhalb der Betriebszeiten sind möglich, eine Anfrage diesbezüglich muss an das Mobilbüro Hermagor +43 4282 25225, mindestens einen Tag vor der gewünschten Fahrt gerichtet werden.
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 2,50 €
    • Kostenlos für Beeinträchtigte mit Behindertenausweis (ab 50% GdB)
    • 2,50 € pro Zone und Fahrt
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    Senior*innen, Sonstiges
zuletzt überprüft: vor 41 Tagen (19.12.2022)
Statistik bearbeiten
  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 8.155 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 2,6 (2021)