Datenschutzerklärung

Aus bedarfsverkehr.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Privatsphäre unserer BesucherInnen liegt uns am Herzen. Deshalb achten wir insbesondere darauf, auf die Einbindung von Services Dritter so weit wie möglich zu verzichten.

Zugriffsstatistik

Wir möchten gerne wissen, wie viele BesucherInnen auf unsere Seite kommen und welche Inhalte für Sie besonders interessant ist. Deshalb benutzen wir Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet sogenannte „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Seiten werden auf unserem Server gespeichert. Zu keinem Zeitpunkt werden diese Informationen an Dritte weitergegeben. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Die Benutzung unserer Webseiten wird dadurch in keinster Weise eingeschränkt. Moderne Browser bieten Ihnen über 'Do not track'-Einstellungen die Möglichkeit, Webseiten mitzuteilen, dass Sie nicht möchten, dass Ihre Aktivitäten verfolgt werden. Matomo ist auf unserem Server so konfiguriert, dass derartige Einstellungen respektiert werden.

bedarfsverkehr.at-Newsletter

Für den Betrieb unseres Newsletters verwenden wir das Angebot des Versanddienstleisters MailChimp. Wenn Sie sich eintragen, erhalten sie zwei bis drei Mal jährlich eine Zusendung, in der wir Sie über die neuesten Entwicklungen im Bereich innovativer Mobilitätslösungen informieren. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter austragen. Wir und der Versanddienstleister werden ihre Email-Adresse zu keinem anderen Zweck verwenden und in keinem Fall an Dritte weitergeben.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: datenschutz@mobyome.at

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Stand: Mai 2018