Seniorentaxi Kleinwalsertal

Aus bedarfsverkehr.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieses Angebot wurde zuletzt am 1.3.2016 von uns aktualisiert. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben noch stimmen. Bei Fehlern freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@bedarfsverkehr.at!


  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Phone.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Mittelberg (Vorarlberg)
    Karte zeigen
  • Wie viel kostet das Angebot?
    • pro Taxifahrt werden € 5,50 rückerstattet
    • Voraussetzungen: Alter über 70 Jahre oder Pflegegeldbezug, Wohnsitz im Kleinwalsertal
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    SeniorInnen
zuletzt überprüft: vor 3 Jahren (1.3.2016) – Quellen: [1]

Betrieb seit 1.1.2004

Statistik
4878 EinwohnerInnen, 96,85 km2, 50,81 EinwohnerInnen/km2
514 Beförderungsfälle, 0,1 Beförderungsfälle je EinwohnerIn und Jahr



Seit 2004 gibt es das Seniorentaxi im Kleinwalsertal.

Der Mobile Hilfsdienst unterstützt durch die Hilfe von Sponsoren die Benützung von Taxis innerhalb des Tales. Ziel ist es, die Mobilität zur erhalten bzw. zu verstärken.

Pro Taxifahrt werden € 5,50 rückerstattet. Pro Kalenderjahr und Person werden max. 52 Fahrten unterstützt.

gde-mittelberg.at