Anrufbus Delitzsch (D)

Aus bedarfsverkehr.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zu diesem Angebot sind nur wenige Informationen verfügbar und wir konnten es noch nicht verifizieren. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben (noch) stimmen. Bei Fehlern oder weiteren infos freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@bedarfsverkehr.at!


  • Wie funktioniert's?
    Halt-tuer.png
    Fahrplan-phone.png
    Es wird nur von festgelegten Haltestellen abgeholt aber zu beliebigen Adressen innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Es gibt einen fixen Fahrplan, gefahren wird aber nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Delitzsch - Deutschland
    Die Karte wird geladen …
  • Wie viel kostet das Angebot?

    Komfortzuschlag: 1,00 (6,00 als Wochenkarte, 22,00 als Monatskarte)

ungeprüft

Betrieb seit 1.1.2002


Wir betreiben das Anrufbus Projekt in Zusammenarbeit mit dem freundlichen Verkehrsamt Delitzsch seit 2002. Besonders die Landbevölkerung ist mobiler und unabhängiger vom Schülerverkehr geworden. Egal ob Schul- oder Arbeitsweg, Einkaufstour oder Freizeitvergnügen: Unser Anrufbus bringt Sie zur gewünschten Zeit ans gewünschte Ziel.

Der Anrufbus verkehrt von bzw. zu den Dörfern zwischen den Mittelzentren Eilenburg und Taucha. Dabei werden Sie außerhalb der Städte Eilenburg und Taucha direkt vor der Haustür abgeholt. In Eilenburg und Taucha werden Bushaltestellen angefahren.

Anruf genügt – so einfach geht’s: Sie teilen uns Ihren Fahrtwunsch unter der Servicenummer 034 23 / 700 420 mit. Das Telefon ist besetzt von Montag bis Freitag von 06.00 – 18.00 Uhr. Am besten richten Sie Ihre Bestellung bis zu zwei Stunden vor Fahrtbeginn an uns. Sollte der Anrufbus zu der gewünschten Zeit nicht zur Verfügung stehen, stimmen wir mit Ihnen eine Verschiebung der Fahrt um ca. 15 Minuten ab. Dennoch versuchen wir auch Fahrten zu ermöglichen, die weniger als zwei Stunden vor Fahrtbeginn bei uns angemeldet werden. Liegen für diese Zeit bereits Bestellungen vor, haben diese allerdings Vorrang. Generell gilt: Gibt es mehrere Fahrtwünsche für gleiche Zeiten und ähnliche Routen, legen wir diese in einer Fahrt zusammen.

Besonderer Service – im Anrufbus selbstverständlich:

  • Außerhalb der Städte Eilenburg und Taucha entfällt für Sie der Weg von oder zur Haltestelle, denn wir bringen Sie direkt von Haustür zu Haustür.
  • Unser moderner Kleinbus ist mit Niederflurtechnik ausgestattet. Das Ein- und Aussteigen ist somit kinderleicht. Eine Rampe macht auch Rollstuhlfahrer mit dem Anrufbus mobil.
  • Wir fahren ohne starren Fahrplan und ohne feste Linienführung. So kommen Sie zügig an Ihr Ziel.

Der Anrufbus fährt nicht:

  • Bei Fahrten innerhalb der Städte Eilenburg und Taucha
  • Bei Fahrten von Eilenburg nach Taucha oder umgekehrt
  • Wenn 30 Minuten vor oder nach Ihrem Fahrtwunsch eine fahrplanmäßige Linienverbindung mit Bus oder Bahn besteht
  • Wenn auf der gewünschten Verbindung ein fahrplanmäßiger 60-Minuten-Takt angeboten wird

MDV-Tickets auch im Anrufbus: Im Anrufbus gelten alle MDV-Fahrkarten. Lediglich Kurzstreckenfahrten können nicht benutzt werden. Für den besonderen Service im Anrufbus erheben wir einen pauschalen Komfortzuschlag von 1,00 € pro Fahrt. Dieser Preis gilt unabhängig vom Alter und der erforderlichen Preisstufe. Wenn Sie unseren Anrufbus öfter nutzen, empfehlen wir Ihnen den Kauf des Komfortzuschlages als Wochenkarte (6,00 €) oder als Monatskarte (22,00 €).

http://www.geissler-reisen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=6&Itemid=33