Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von bedarfsverkehr.at. Durch die Nutzung von bedarfsverkehr.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

AST Gloggnitz

Aus bedarfsverkehr.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr
Hinweis: Dieses System ist seit 10.12.2023 nicht mehr in Betrieb!

Das Anruf-Sammeltaxi (AST) der Stadtgemeinde Gloggnitz verband die Katastralgemeinden Stuppach, Berglach und Saloder mit der Stadt Gloggnitz und bot den BürgerInnen dieser Ortschaften Mobilität mit hohem Komfort und zum günstigen Preis.

  • Wie funktioniert's?
    Halt-tuer.png
    Es wird nur von festgelegten Haltestellen abgeholt aber zu beliebigen Adressen innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Haltepunkteplan
    Fahrplan-phone.png
    Es gibt einen fixen Fahrplan, gefahren wird aber nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    spätestens 30min vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    Das AST verkehrte zweimal pro Betriebstag und Richtung
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Gloggnitz (Niederösterreich)

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Tarifintegration in ÖPNV
    Einzelticket: 1,90 €

    Die Tickets waren im Fahrzeug erhältlich.

    Es galt der Tarif des Verkehrsverbunds Ost-Region (VOR). Für Fahrgäste mit einer gültigen VOR-Zeitkarte (Wochen-, Monats- oder Jahreskarte/KlimaTicket) für die gewünschte Strecke wurde zuletzt kein Aufschlag mehr verrechnet.

  • Wer kann das Angebot nutzen?
    uneingeschränkt
zuletzt überprüft: vor 12 Monaten (19.7.2023)
Betrieb von 15.12.2014 bis 10.12.2023 (9 Jahre)
Software: FMS
Statistik bearbeiten

Die Kennzahlen können sich auf das Kalenderjahr beziehen oder auf das Betriebsjahr, das in dem angegebenen Jahr endet.

  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 5.815 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 19,6 km² (2021)