AST "ENZO-Taxi" Langenzersdorf

Aus bedarfsverkehr.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zu diesem Angebot sind nur wenige Informationen verfügbar und wir konnten es noch nicht verifizieren. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben (noch) stimmen. Bei Fehlern oder weiteren infos freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@bedarfsverkehr.at!
Hinweis: Dieses System ist nicht mehr in Betrieb!
  • Wie funktioniert's?
    Halt-tuer.png
    Fahrplan-phone.png
    Es wird nur von festgelegten Haltestellen abgeholt aber zu beliebigen Adressen innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Es gibt einen fixen Fahrplan, gefahren wird aber nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    +43-810810287
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    Mo-Fr 10:40-23:00, Sa 8:40-23:00, Su 8:40-13:00
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Langenzersdorf (Niederösterreich)
    Karte zeigen
  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 3,20 €

    mit gültigem Fahrschein für die VOR-Zonen 220B oder 320B: Komfortzuschlag von 2 Euro

ungeprüft
Besonderheiten

ÖPNV-Tarifintegration

Betrieb seit 1.4.2010

Statistik
7996 EinwohnerInnen, 10,67 km2, 799,6 EinwohnerInnen/km2



Groß war das Interesse, vor allem bei den älteren BürgerInnen, als vergangenes Wochenende das neue Langenzersdorfer Anrufsammeltaxi, das auf den Namen „Enzo“ getauft wurde, vorgestellt wurde. „Es gibt 70 Stationen, bei denen man zusteigen kann, aussteigen kann man, wo immer man will“, erklärt GR Gabriele Ernst. Wichtig ist die Telefonnummer, 0810810287, denn diese muss man wählen, um das Enzo-Taxi zu bestellen. Für jede Haltestelle gibt es eine bestimmte Abfahrtszeit pro Stunde.

Bezirksblätter Korneuburg 14.4.2010


Dieses Angebot EXISTIERT MÖGLICHERWEISE NICHT MEHR. Derzeit (September 2014) ist das Enzo-Taxi nicht mehr in der Liste der Dispositionszentrale NÖ zu finden, auf der Gemeindehomepage gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass es noch fährt.