Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von bedarfsverkehr.at. Durch die Nutzung von bedarfsverkehr.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

LISA.Tulln

Aus bedarfsverkehr.at
Version vom 11. August 2023, 11:13 Uhr von VOR (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Bestätigte Version (Unterschied) | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr

Mit dem LISA.E-Shuttle bist du in ganz Tulln komfortabel und umweltfreundlich unterwegs – und das unabhängig von Linienfahrplänen, denn LISA kannst du bei Bedarf einfach per VOR-Flex-App oder Telefon buchen.

Ein- und Ausstiegsmöglichkeit an 50 Haltepunkten und 6 Mobilitätsstationen in Tulln sowie am Bahnhof Tullnerfeld. Unterwegs können an den Haltepunkten auch andere Passagiere zusteigen.

Ab September 2023 gibt es zusätzliche Haltepunkte in Nitzing, Frauenhofen, Staasdorf und Kleinstaasdorf.

  • Wie funktioniert's?
    Halt-halt.png
    Es wird nur von und zu festgelegten Haltestellen oder Sammelhaltepunkten befördert.
    Haltepunkteplan
    Phone.png
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    spätestens 30 min (und frühestens 30 Tage) vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    • Montag-Donnerstag 6-22 Uhr
    • Freitag 6-24 Uhr
    • Samstag 8-24 Uhr
    • Sonn- und Feiertage 8-22 Uhr
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Tulln an der Donau, Michelhausen (Niederösterreich)

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 2,00 €

    Es gilt der VOR-Tarif

    • Einzelfahrt Senior/Behinderte € 1,20
    • Einzelfahrt Kind € 1,00
    • Kostenfrei für BesitzerInnen eines Klimatickets oder einer VOR Wochen-, Monats- oder Jahreskarte.
    • Das Top-Jugendticket wird während der Schulzeit ab 14:00 Uhr und an schulfreien Tagen ganztägig anerkannt. Das Jugendticket wird leider nicht akzeptiert.
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    uneingeschränkt
zuletzt überprüft: vor 12 Monaten (25.7.2023)
Fahrzeuge:
Betrieb seit 11.12.2022
Statistik bearbeiten

Die Kennzahlen können sich auf das Kalenderjahr beziehen oder auf das Betriebsjahr, das in dem angegebenen Jahr endet.

  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 20.076 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 104,3 km² (2021)


Vao-logo-slogan.png dieses Angebot ist in die Verkehrsauskunft Österreich integriert