Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von bedarfsverkehr.at. Durch die Nutzung von bedarfsverkehr.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Mank eMobil

Aus bedarfsverkehr.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr

Die Nutzung des MankeMobil Fahrtendienstes ist ganz einfach. Voraussetzung ist lediglich die Mitgliedschaft beim „Verein zur Erhaltung und Steigerung der Mobilität der Stadtgemeinde Mank“.

  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Phone.png
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    +43-2755-2282
    (Stadtgemeinde Mank, 8-12 und 13-16 Uhr)
    spätestens 2 h (und frühestens 14 Tage) vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    • Montag bis Freitag von 7-19:30 Uhr
    • ausgenommen Feiertage, sowie 24. und 31.12
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Mank (Niederösterreich)

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 2 € bis 3 €
    • Bankkonto erforderlich (keine Barzahlung)
    Eine Mitgliedschaft ist vorausgesetzt.
    • Jahresmitgliedschaft: € 25,-
    • Kinder 6-15: € 15,-
    • Fahrer*innen: € 12,-
    • Kinder von Fahrer*innen: € 8,-
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    uneingeschränkt
zuletzt überprüft: vor 11 Monaten (18.8.2023)
Fahrzeuge:
  • Renault ZOE-e
Betrieb seit 1.1.2023
Software: EMILIO
Kontaktperson
Verein zur Erhaltung und Steigerung der Mobilität in der Stadtgemeinde Mank
Herbert Wohlfahrt (Obmann )
eMobil@stadtmank.at
+43 69911597154
Statistik bearbeiten

Die Kennzahlen können sich auf das Kalenderjahr beziehen oder auf das Betriebsjahr, das in dem angegebenen Jahr endet.

  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 3.221 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 33,4 km² (2021)